Anatomie und Physiologie: Lehrbuch und Atlas für Pflege- und by Professor Dr. Udo M. Spornitz (auth.)

By Professor Dr. Udo M. Spornitz (auth.)

Show description

Read Online or Download Anatomie und Physiologie: Lehrbuch und Atlas für Pflege- und Gesundheitsberufe PDF

Best german_13 books

Geschichte der Entstehung und Entwickelung der jüdischen Reformgemeinde in Berlin

It is a copy of a e-book released sooner than 1923. This publication can have occasional imperfections resembling lacking or blurred pages, terrible photos, errant marks, and so forth. that have been both a part of the unique artifact, or have been brought through the scanning technique. We think this paintings is culturally very important, and regardless of the imperfections, have elected to deliver it again into print as a part of our carrying on with dedication to the maintenance of published works around the globe.

Das Geburtshilfliche Seminar: Praktische Geburtshilfe in Neunzehn Vorlesungen mit 292 Abbildungen für Ärzte und Studierende

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Anatomie und Physiologie: Lehrbuch und Atlas für Pflege- und Gesundheitsberufe

Sample text

B. bei Sportveranstaltungen. Mit dieser Geschlechtsbestimmung kann ausgeschlossen werden, dass z. B. genetische Männer mit einem weiblichen Äußeren an Frauenwettbewerben teilnehmen. Innerhalb des Zellkerns ist auch im Interphasenkern häufig noch eine spezielle Struktur sichtbar, der Nukleolus (Kernkörperchen). Der Nukleolus ist verantwortlich für die Synthese der Ribosomen, die im Zytoplasma entweder frei liegen oder an das endoplasmatische Retikulum gebunden sind, das damit zum RER wird. Ribosomen sind die eigentlichen Orte, an denen die Proteinsynthese abläuft, unter Beteiligung von mRNA (»messenger-RNA«) und tRNA (»transferRNA«).

Diese mRNA wird an den Ribosomen abgelesen; hier wird mit Hilfe einer t-RNA die für jede Aminosäure spezifisch ist, eine Aminosäure in das neu synthetisierte Protein eingebaut. Dieser Vorgang wird Translation genannt (Abb. 2-16). Programmierung der Proteinsynthese durch Chromosomen sezernieren das Verb von Sekretion (Abscheiden) Vorgänge fü r die Proteinsynthese • Transkription (im Zellkern) • Translation (an den Ribosomen) Durch die Vielzahl der Lebensvorgänge und Stoffwechselprozesse, an denen Proteine beteiligt sind, ist die Proteinsynthese ein absolut lebensnotwendiger Vorgang.

Sie .. Zentriolen ordnen während der Zellteilung die Chromosomen Mitose Zellteilung von Körperzellen, die in einem diploiden Chromosomensatz resultiert (46 Chromosomen) Meiose Zellteilung von Geschlechtszellen, die in einem haploiden Chromosomensatz resultiert (23 Chromosomen) Zentriolenpaar (Diplosom), wie es in den meisten Zellen {nicht in Nervenzellen), auch außerhalb der Zellteilungszyklen, Mitochondrium Golgi-Apparat vorkommt. Der Kranz von grauem Material um die Zentriolen wird als »Satelliten« bezeichnet.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 14 votes