Angewandte Psychologie fur die Personalentwicklung: Konzepte by Christoph Negri

By Christoph Negri

In Zeiten rasanter Ver?nderungen in Organisationen und der Wirtschaft insgesamt sind auch Bildungsfachleute und Personalentwickler gefordert, ihre Kernaufgaben neu zu definieren. Dazu bietet die angewandte Psychologie einen Orientierungsrahmen. In dem Band vermitteln Praktiker die psychologischen Grundlagen f?r eine moderne, nachhaltige betriebliche Bildungsarbeit und Personalentwicklung. Dabei greifen sie auch aktuelle Themen wie E-Learning, erlebnisorientiertes Lernen, Bildungsmarketing, functionality administration oder company studying auf.

Show description

Read Online or Download Angewandte Psychologie fur die Personalentwicklung: Konzepte und Methoden fur Bildungsmanagement, betriebliche Aus- und Weiterbildung PDF

Similar occupational & organizational books

Stress, Mobbing und Burn-out am Arbeitsplatz

Macht uns die Arbeit krank? Die WHO hält pressure für eine der größten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts - und Hauptstressquelle ist für viele die Arbeit. Unter Leistungs- und Zeitdruck entstehen Konkurrenzsituationen, die Mobbing begünstigen, Veränderungsdruck und Überforderung erzeugen Dauerstress.

Performance Management: A New Approach for Driving Business Results

Functionality administration offers an end-to-end useful version of potent functionality administration that exhibits tips to advance and enforce functionality administration structures that yield final analysis effects. sensible step-by-step suggestions and examplesRealities linked to imposing top practices and fending off universal pitfallsJobs and conditions the place universal practices will and won't paintings wellProven methods from best organizationsInsights for everybody excited about functionality administration via senior management

Organization in the Mind: Psychoanalysis, Group Relations and Organizational Consultancy

Either as a practitioner and a philosopher, David Armstrong has, for a few years, been a number one determine across the world within the fields of organizational consultancy and workforce kinfolk. In papers awarded at a variety of gatherings -- in North the United States, Israel, Australia and Bulgaria, in addition to in mainland Europe and the uk -- he has produced a physique of labor within which he explores the sensible program of psychoanalytic pondering in organizational contexts.

Research Perspectives on Work and the Transition to Motherhood

This booklet examines the complicated demanding situations confronted by way of ladies and households throughout the transition to motherhood. It provides specific theoretical and methodological techniques to learning women’s transition from being staff to operating moms. Its concentration is at the effect of labor at the transition to motherhood, and the effect of motherhood on women’s operating preparations, paintings attitudes, paintings reports and views.

Additional info for Angewandte Psychologie fur die Personalentwicklung: Konzepte und Methoden fur Bildungsmanagement, betriebliche Aus- und Weiterbildung

Sample text

1). Die Lehrenden nehmen eher eine begleitende und partnerschaftliche Rolle ein und befinden sich weniger in der klassischen Expertenrolle (. Abb. 2). Eine ermöglichungsdidaktische Vorgehensweise entspricht den Erwartungen von Erwachsenen an Lernsettings. Erwachsene wollen als gleichwertige Partner wahrgenommen werden und ihr Vorwissen sowie ihre Erfahrungen aktiv einbringen können (7 Abschn. 2). Ermöglichungsdidaktische Arrangements beinhalten folgende grundlegende Aspekte (vgl. Arnold & Gomez Tutor, 2007, S.

Sie ist ohne Qualifizierungsanspruch nicht denkbar, ergänzt aber die benötigten technologischen Qualifikationen durch Fragen nach Sinn und Nutzen von Qualifizierung. Insgesamt hat sich die bildungstheoretische Didaktik als flexibel erwiesen. Im Laufe der Jahrzehnte sind ständige Aktualisierungen vorgenommen worden. Integriert wurden Aspekte der Lernpsychologie sowie der Interaktions- und Curriculumforschung. 2 Lerntheoretische Didaktik Bedingungsfelder und Entscheidungsfelder Im Sinne der lerntheoretischen Didaktik, die ihren Ursprung in den 1960er Jahren hat, ist Unterricht nicht mehr die bildende Begegnung, sondern die zweckrationale und erfolgskontrollierte Organisation von Lehr-/Lernprozessen.

5 Pädagogik steht in Abhängigkeit von praktischer Philosophie und Psychologie. 5 Veränderung des Menschen ist abhängig von seinem geschichtlichen Kontext. Der bildungstheoretische Ansatz versteht Unterricht als Prozess der bildenden Begegnung. Es geht um die Anbahnung von Bildung durch Begegnung der Menschen mit Kultur (vgl. Terhart, 2009, S. 135). Dabei sind Inhalte zentral, nachgeordnet sind Fragen der konkreten Eine wichtige Kernfrage ist: Lohnen sich die Inhalte überhaupt für die Lernenden?

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 38 votes