Das egoistische Gen by Richard Dawkins

By Richard Dawkins

Sind wir Marionetten unserer eigenen Gene? Nach Richard Dawkins vor 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender those steuern und dirigieren unsere von new release zu iteration weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem ?berleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einwegebeh?lter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen additionally unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir n?mlich die einzige Spezies mit der probability, gegen ihr genetisches Schicksal anzuk?mpfen. Zum 30. Jubil?um des "egoistischen Gens" erscheint diese Ausgabe - mit einem neuen Vorwort von Richard Dawkins und einem von Wolfgang Wickler. Meinungen zum Buch: >>Dieses Buch sollte gelesen werden, kann gelesen werden, und das von nahezu jedem. Es beschreibt mit gro?em Geschick eine neue Facette der Evolutionstheorie.>Gelehrt, geistreich und sehr intestine geschrieben … ausgesprochen gut.> Dieses mit Eleganz und Pr?zision gedachte und mit Witz und Leidenschaft geschriebene Buch Das egoistische Gen hat in 30 Jahren weder an Faszination noch an Aktualit?t einb??t. Es sollte weiterhin Pflichtlekt?re sein f?r alle Vertreter der Biologie und der Spezialbereiche aus Anthropologie, Epistemologie, Erkenntnistheorie, Ethik, Medizin, ?kologie, ?konomie, Philosophie, Psychologie, Soziologie, die sich heutzutage mit dem Beinamen "Evolution?r" schm?cken.>Hier liegt ein echter kultureller Meilenstein unserer Zeit vor.>Kaufen Sie dieses Buch, lesen Sie es, und empfehlen Sie es Ihren Studenten. … es gibt noch nichts anderes Vergleichbares.

Show description

Read Online or Download Das egoistische Gen PDF

Best zoology books

The Human Side of Animals

1918. With thirty-two black and white illustrations. Contents: Animals that coaching Camouflage; Animal Musicians; Animals at Play; Armour-Bearing and Mail-Clad Animals; Miners and Excavators; Animal Mathematicians; The Language of Animals; of their Boudoirs, Hospitals and church buildings; Self-Defense and Home-Government; Architects, Engineers, and Housebuilders; foodstuff Conservers; travelers and Sight-Seers; Animal Scavengers and Criminals; because the Allies of guy; and the long run lifetime of Animals.

Advanced Ecological Theory: Principles and Applications

Complicated Ecological thought is meant for either postgraduate scholars researchers in ecology. It presents an outline of present advances within the box in addition to heavily comparable parts in evolution, ecological economics, and natural-resource administration, familiarizing the reader with the mathematical, computational and statistical ways utilized in those assorted components.

Animal Models of Drug Addiction

Our knowing of habit and the way it really is handled has complicated remarkably during the last a long time, and masses of the growth is said on to animal learn. this can be precise for either the behavioural facets of drug use in addition to the organic underpinnings of the affliction. In Animal versions of Drug dependancy, specialists within the box supply an updated evaluate of advanced behavioural paradigms that version diverse phases of this sickness and clarify how every one attempt is used to successfully reflect the development of drug dependancy.

Behavioral Ecology of Tropical Birds

''This unique and beneficial publication may also help to develop the certainty of avian ecology in the course of the international. '' ? -D. Flaspohler, Michigan Technical collage, in selection (January 2002)''This is a stimulating ebook and a wealthy resource of analysis rules written at a degree compatible for undergraduates. .

Extra info for Das egoistische Gen

Sample text

Man kann bei einem Schnellhefter eine ganze Seite einfügen, herausnehmen oder auswechseln, aber mit einem Bruchstück einer Seite kann man dies nicht tun. Der Genkomplex ist aber lediglich eine lange Reihenfolge von Nucleotidbuchstaben, die keineswegs deutlich in einzelne Seiten unterteilt sind. Zwar gibt es spezielle Symbole für „Ende der Proteinketteninformation“ und „Anfang der Proteinketteninformation“, die in demselben Alphabet aus vier Buchstaben aufgezeichnet sind wie die Information für das Protein selbst.

Williams’ großartigem Buch Adaptation and Natural Selection beeinflußt. Den zentralen Gedanken, auf den ich mich stützen werde, hat A. Weismann schon zu Beginn des Jahrhunderts, das heißt zu einer Zeit, als das Gen noch nicht entdeckt war, mit seiner Lehre von der „Kontinuität des Keimplasmas“ vorweggenommen. Ich werde zeigen, daß die fundamentale Einheit für die Selektion und damit für das Eigeninteresse nicht die Art, nicht die Gruppe und – streng genommen – nicht einmal das Individuum ist. 4 Einigen Biologen mag dies zunächst extrem erscheinen.

Aber die Eigenschaften, welche die Langlebigkeit und Fruchtbarkeit eines Gens bestimmen, sind nicht mehr so einfach, wie sie einmal waren. Bei weitem nicht. In letzter Zeit – in den letzten 600 Millionen Jahren etwa – haben die Replikatoren in der Technologie der Überlebensmaschinen bemerkenswerte Triumphe erzielt, beispielsweise die Konstruktion von Muskeln, Herz und Augen (die mehrmals unabhängig voneinander entwickelt wurden). Zuvor hatten sie wesentliche Merkmale ihrer Lebensweise als Replikatoren von Grund auf geändert, was wir verstehen müssen, wenn wir die Erörterung weiterführen wollen.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 12 votes